Erfahrungen eines Vegetariers


Avocado-Wasabi-Risotto
24. November 2013, 15:09
Filed under: Kochen

Nach langer Abwesenheit nun endlich wieder ein Rezept:

Zutaten:

250g Risotto-Reis

1 Zwiebel

2 Avocados

1 EL Wasabi-Pulver

70g Erdnüsse

100ml Weißwein

500 ml Gemüsebrühe

30 g Margarine

2 EL Hefeflocken oder Parmesan

Pfeffer und Salz nach Geschmack

Rezept:

Die Zwiebel mit dem Reis anschwitzen und glasig dünsten. Danach mit dem Weißwein ablöschen und den Weißwein einkochen lassen. Nach und nach die Gemüsebrühe hinzugeben, sodass der Reis nie trocken wird.

In der Zwischenzeit die Erdnüsse ein hacken, das Wasabipulver sieben und die Avocado in zwei hälften schneiden und mit dem Löffel das Fruchtfleisch herausholen. Dieses anschließend mit dem Wasabipulver mischen und am besten mit dem Pürierstab mixen.

Wenn der Reis gar ist (bissfest) Margarine hinzugeben und anschließend die Hefeflocken. Avocado-Wasabi-Mischung und Erdnüsse hinzugeben. Am Ende noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.



Kürbislasagne mit Sojabolognese
23. März 2012, 08:05
Filed under: Kochen

Heute habe ich ein von mir kreiertes Rezept für euch: Kürbislasagne mit Spaghettikürbis.

Tomatensoße

Zutaten:

1  Zwiebel

500g Fleischtomaten

1 TL Tomatenmark

2 TL Sojasoße

1 TL Paprika

2 TL Oregano

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

30 g Sojagranulat

350g Fleisch vom Spaghettiekürbis

Der Spaghettikürbis kann im Ganzen ca. 40 Minuten gekocht werden oder kann bei 180° halbiert ca. 30 Minuten im Ofen gebacken werden. Das Fleisch wird dann spaghettieartig und kann aus dem Kürbis heraus gekratzt werden.

1. Tomaten häuten und von den Stielen befreien.

2. Zwiebel würfeln und in einem Topf in etwas Öl dünsten.

3. Wenn die Zwiebeln glasig sind, Tomatenmark dazu geben.

4. Tomaten hinzugeben und mit dem Pürierstab pürieren. Eventuell ein bisschen Wasser hinzugeben, wenn das Ganze zu dickflüssig ist.

5. Sojasoße, Paprika, Pfeffer, Salz, Oregano dazugeben.

6. Sojagranulat dazu geben und 15 Minuten ziehen lassen. Nach dem Ziehen eventuell nachwürzen.

7. Kürbis dazugeben, umrühren.

Bechamelsoße

Zutaten:

50g Margarine

50g Mehl

50g Hefeflocken

500ml Gemüsebrühe

1 TL Salz

1 TL Senf

Pfeffer und Muskat

Margarine im Topf zerlassen, Gemüsebrühe hinzufügen, zum kochen bringen und anschließend die restlichen Zutaten hinzufügen.

Lasagne

1 Tomatensoße (s.o.)

1 Bechamelsoße (s.o.)

Lasagneplatten

Auflaufform mit Öl einfetten. Abwechselnd Bechamelsoße, Lasagneplatten und Tomatensoße in eine Auflaufform geben. Die letzte Schicht sollte aus Bechamelsoße bestehen.

Lasagne bei 200° ca. 30 min backen.

 



Umzug in neue Töpfe
15. März 2012, 21:28
Filed under: Chilizucht

Heute sind die Chilis in neue Töpfe umgezogen und erholt haben sie sich auch schon wieder 🙂



Und los gehts wieder!
8. Februar 2012, 17:36
Filed under: Chilizucht

Dieses Jahr züchte ich die Thai Orange Hot. Angeblich soll sie auch bei kühlerem Wetter reif werden. Nachdem meine Habaneros letztes Jahr trotz des eigentlich guten Klimas hier in der Gegend leider zu spät reif wurden, werde ich diese Sorte nicht mehr züchten.

Cayennes und Gemüsepaprika habe ich auch gesät, die werden allerdings ausziehen sobald sie groß genug sind.

Dieses Jahr starte ich mit einem schönen Zuchtkasten:



Kürbiszeit!
18. September 2011, 20:08
Filed under: Kochen

Heute habe ich ein sehr gutes Rezept für eine einfache Kürbissuppe gefunden: Klick. Die Sahne habe ich mit Sojasahne ersetzt und statt Butter kann man selbstverständlich auch Margarine nehmen.

 



Auch die Habaneros werden endlich reif
18. September 2011, 20:02
Filed under: Chilizucht

In der Zwischenzeit hat sich die erste reife Habanero Red blicken lassen:

Gut, ein bisschen darf sie noch reifen, aber es ist ein Anfang 😀

Auch die Luciferinos zeigen erste Anzeichen der Reifung:



Buy one, kill one free
3. September 2011, 07:13
Filed under: Tierschutz

Heute habe ich ein Peta-Video:

Dieses Video gilt nicht nur für Hunde. Auch Katzen sitzen etliche in den Tierheimen. Hier weiß man schon gar nicht mehr wohin mit den ganzen kleinen Kätzchen. Für jede Vermittelte kommen immer wieder neue nach.
Hier eine kleine Geschichte zu dem Thema:

http://www.tierheim-emmendingen.de/?p=7458

Lasst eure Katzen kastrieren und helft dabei Straßenkatzen zu kastrieren!